Tagliatelle mit Honig und Mandeln

 

Zutaten für 4 Personen:

500 g Tagliatelle (oder andere Nudeln)
Meersalz
1 Knoblauchzehe
2 große Handvoll Basilikumblätter (oder Blattpetersilie)
1 Handvoll Mandelkerne (wenn möglich ohne Haut)
1-2 EL Honig
ca. 100 ml gutes Olivenöl
Schwarzer Pfeffer aus der Mühle
400 g italienische Eiertomaten (aus der Dose)
150 g Pecorino (oder anderer Hartkäse)

Zubereitung:

Die Tagliatelle in Salzwasser al dente kochen und in ein Sieb abgießen.

Knoblauch abziehen. Basilikum waschen und die Blätter von den Stielen zupfen.

Die Basilikumblätter mit Mandelkernen, Knoblauch und Honig in einen hohen Mixbecher füllen und mit dem Pürierstab zerkleinern. Weitermixen und das Olivenöl nach und nach einlaufen lassen, bis eine Paste entsteht. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Tomaten grob hacken. Pecorino fein reiben.

Die heißen Tagliatelle mit der Basilikum-Mandel-Sauce, den gehackten Tomaten und dem geriebenen Pecorino mischen. Auf Tellern anrichten und am besten lauwarm servieren.

 

Kontakt

ELO-Stahlwaren
Dalberger Straße 20
55595 Spabrücken, Germany

Telefon +49 6706 914-0
Telefax +49 6706 914-222

Social Media

Facebook Instagram Youtube

Wir nutzen Cookies und Google Webfonts. Mit der weiteren Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies und Google Webfonts verwenden.
Weitere Informationen Einverstanden